Ametrin Yoga

Yogatherapie in der Gruppe

In der Gruppe hat Yogatherapie das Ziel mit Yoga Alltagsstress zu vermindern, alternativ gibt es für bestimmte Patientengruppen auch eigene Gruppen mit Schwerpunkten. Das geschieht durch gezielte Arbeit mit dem vegetativen Nervensystem und seinem aktiven und passiven Polen, dem Sympathikus und dem Parasympathikus. Diese Energiekanäle werden im Yoga Ida und Pingala Nadi genannt.


Ametrin Mond Yoga

Das Ametrin Mond Yoga hat das Ziel mit Yoga Alltagsstress und Angst abzubauen. Das geschieht durch gezielte Aktivierung des Ruhepols unseres vegetativen Nervensystems (Parasympathikus), dh. es steht der Abbau von Stress und die Beruhigung des vegetativen Nervensystems im Vordergrund. Diese Belastung haben wir durch die Arbeit und unser Umfeld das ganze Jahr hindurch, mal mehr und mal weniger. Das Ametrin Mond Yoga aktiviert den Ruhepol des vegetativen Nervensystems (Parasympathikus), damit unser gestresster Körper und durch ständiges multitasking überanspruchter Kopf wieder Ruhe und Kraft finden. Dieses Yoga ist sehr entspannend und regenerativ. Des weiteren sind die Gruppen am Stand des Mondes und an den Jahreszeiten ausgerichtet, um uns in Einklang mit der Natur und dem Leben zu bringen; im Winter wärmend, im Sommer kühlend, im Frühling sanft aktivierend und im Herbst loslassend und regenerativ.

Kerninhalte:
• Asanas (Körperübungen)
• Yogische Atemübungen (seit Corona nur noch online)
• Entspannungsverfahren (Klangschalen, Bodyscan, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training)

Indikationen:
Alle Krankheitsbilder, bei denen Entspannung hilfeich ist oder ein Mangel an innerer Ruhe und Kraft besteht. Bei vielen chronischen Erkrankungen kann Entspannung Linderung und Stabilisierung bringen. Bei allen Formen von Stress und natürlich ist auch eine präventive Teilnahme möglich. Falls Du Fragen dazu hast, nimm bitte Kontakt zu mir auf.

Kontraindikationen:
Aktue Verletzungen (z.B. Bandscheibenvorfälle), Depressionen (mit Antriebsstörung), Psychosen.
Weitere Infos zu Kontraindikationen findest du hier.


Ametrin Sunshine Yoga

Das Ametrin Sunshine Yoga hat das Ziel mit Yoga die innewohnende Kraft zu aktivieren, die letztendlich auch den Körper kräftigt. Die Übungen sind kräftigend und aktivierend, und stärken somit dem Sympathikus (den aktiven Pol des vegetativen Nervensystems). Die Sunshine Yoga Stunden bringen in Zeiten der Unbeweglichkeit neuen Antrieb und eignen sich besonders für den morgendlichen Start in den Tag. Daher unterrichte ich das aktivierende Yoga gerne morgens an der frischen Luft (siehe Outdooryoga am Samstagmorgen). In diesen Yogastunden verzichten wir auf die Entspannungsverfahren am Ende, daher sind diese Yogastunden auch für Patienten mit leichten Depressionen geeignet, bei denen Entspannungsverfahren kontraindiziert sind – natürlich nur in Absprache mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten.


Yoga bei Adipositas (“Ganesha Gruppe”)

Ab 2021 ist in Friedrichshafen eine therapeutische Yogagruppe für Übergewichtige geplant.
Weitere Infos findest Du unter: Adipositas Yogagruppe in Friedrichshafen